Wachstumsorientierter
Vertriebsmotor

1. Auf welche erfolgswirksamen Vertriebsthemen müssen wir uns konzentrieren?

2. Gibt es natürliche Vertriebs-
abläufe, die klar erkannt
werden müssen?

3. Wie können wir die verschie-
denen Vertriebsprioritäten
sinnvoll umsetzen?

Entwicklungsprozess zum individuellen

IWM Vertriebsplan

Rahmen:

Erstellung einer Vertriebsstruktur, die Spitzenleistungen
beschreibt und die Sprachregelung für Unterstützung,
Anordnung und effiziente Ausführung definiert.

Resourcen:

Das Selbstverständnis für ein permanent hohes Vertriebs-
Können in der ganzen Firma schaffen; Stärken herausfinden und Erfolgsbereiche als Hebelwirkung nutzen, sowie konkrete Probleme lösen.

Prioritäten:

Die richtige Fokussierung herstellen und  entscheidende
Themenbereiche für Spitzenvertrieb Anstoßen. Insbesondere die Verbindung zu einer speziellen Wachstumsstrategie.

Was ist die IWM Vertriebsoffensive?

IWM Vertriebsoffensive?

Bestimmung der vertrieblichen Handlungsspielräume
(Strategie, Organisation, Umsetzung) und die IWM Vertriebsmöglichkeiten
(Mitarbeiter & Fähigkeiten, Motivation, Immobilienmanagement) nach
Dringlichkeit anbieten und priorisieren!
Offene Zugänge zu den effektivsten Vertriebsstrukturen speziell in den
Bereichen Umsetzung, Vergleichbarkeit und Bewertungsqualität!